Punkt vor Null

Der Punkt

ist etwas mit nix außen rum
wäre es umgekehrt, oh Trauer
sähe er sich als Loch, wie dumm
sein Elend wäre von Dauer

der springende Punkt braucht auch um sich das nix
sonst knallt er gegen was und wäre ein wunder Punkt
als zentraler Punkt wächst sein Ego ganz schön fix
als Standpunkt dem Menschen besonders beliebt, man unkt

in der Mathe der Punkt sehr geschätzt auf der Parabel
sitzt er drauf oder nicht, der Professor bringt es ans Licht
Punkt vor Strich, es gilt zu beachten diese unerbittliche Regel
sonst hagelt es Minuspunkte und das Abi wird dann nicht

als Nullpunkt für Energie ohne Kohle und Kabel, so die Spinner
soll er herhalten, sich verbinden mit dem kosmischen Vakuum
sein Stolz jedoch verbietet die Heirat mit der Null für immer
so bleibt als Mittelpunkt uns nur weiter Kohle schaufeln, wie dumm

Schwerpunkt, Zeitpunkt und den Doppelpunkt nicht vergessen
Strichpunkt, i-Punkt, Service-Punkt und Endpunkt ganz wichtig
es täglich in Foren auf den Punkt bringen, manche ganz versessen
Punkte hier, Punkte da, beim Fußball rasten viele aus so richtig

Die Null

Bohrt sich der Punkt ein Loch ins Hirn, sieht er aus wie ne‘ Null
in Politik und Wirtschaft, Banken und Lehre hochangesehen
ein Nichts aus dem Nichts und doch überall lebendig die Null
schnell der Punkt kapiert, nur mit Loch ist man gern gesehen

Das größte Wunder auf Erden ist eine Null zu werden
für alles zu gebrauchen, weil wie das Nichts nicht faßbar
überall, wo’s monetet und Geld regnet kommt sie zu Würden
Leid und Elend, kaum zu glauben, nur mit der Null machbar

Als Doppelnull gar nicht verschämt, weist sie uns den Weg
damit vornehm wie wir sind, nicht scheißen auf die Straße
eine Null im Bett mir lieber als die Nullen auf Würdens Steg
die von Nullen gewählt, uns plagen wie Ratten, das unsre Strafe

Null Ahnung, was ich da so schreibe, aber davon ganz viel
so wie die berühmteste schwarze Null uns gauckelt so keß
diese Null will mit Nullen Wirtschaft ankurbeln, die zerfiel
Nullen in Fernsehen und Zeitung das erklären, damit ich‘s freß

Allem voran – DAS NULL um zu würdigen Genders Nullen
Null Unterschied von m/w, vorne und hinten, so die Rede
die Mit-glieder nullen, die ohne sich einen spaßig reinnullen
im Kindergarten bereits gelehrt für die spätere große Fete

Der unglückliche Punkt alsbald merkt, daß er sich hat verbohrt
zu spät, grinste das Loch, beförderte sich selbst zum Arschloch
somit hat der Punkt sein Schicksal auf alle Ewigkeit verrohrt
trägt in sich das Loch, wird zum Arschloch und pflegt das Moloch

Wer es nicht glauben mag, betrachte seinen Standpunkt im Spiegel
eingezäunt in seines Hirnes Loch, fühlt er sich frei in Hamsterrads Klemme
wollt er stopfen Hirnes Loch, muß fürchteten uns Leben wie Wurm vorm Igel
drum bleibt er lieber brav, kriecht vor dem großen Null, bleibt Elites Memme

Advertisements

Ein Kommentar zu „Punkt vor Null

  1. ***Wer es nicht glauben mag, betrachte seinen Standpunkt im Spiegel***

    Unten –
    bei des Teufels tiefstem Fasse
    sassen Zwei
    und schmiedeten so Pläne:

    wie
    nicht etwa alles ihm entkäme,
    sondern
    sie ihn bei dem Schopfe fasse /
    ihn –
    trotz seines Widerwillens –
    vor den Spiegel zerre
    und zur Klärung
    mancher Dinge
    ihn dann diesen Anblick blicken lasse –

    Blick und Klick
    ihn dann wieder barsch entlasse –
    unten…..

    Hiermit begrüße und beglückwünsche ich Dich, lieber träumender Ludewich,
    von ganzem Herzen!
    Deine zweite Leserin P.v.H.

    Gefällt mir

Was fällt Dir dazu ein?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s