Corona und die (geplante?) Zerstörung unserer Gesellschaftsordnung

Der letzte Akt der Dunkelmächte ist eingeleitet. Die große Transformation werden diese jedoch ganz anders erleben als geplant. Da bin ich sicher. Die Völker werden in der größten jemals inszenierten – diesmal weltweiten – Not aufwachen und ihr Miteinander selbst gestalten. Aber keine Sorge liebe „Elite“ – ihr werdet danach nicht verhungern. Ich habe eine artgerechte Anschlußverwendung für euch. Nach der Befreiung der Tiere in den Zoos ist dort genügend Platz für euch. Es wird eh höchste Zeit, daß die unschuldigsten aller Kreaturen befreit werden. Wenn schon aufräumen, dann richtig.
Mir fällt dazu gerade das Gedicht von Rilke ein:
https://ludwigdertraeumer.wordpress.com/2019/08/02/der-panther/
Egal was kommt, ich bin zuversichtlich, daß die Menschen endlich aufwachen und pflanze ein Apfelbäumchen.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

Die Virus-Pandemie zeigt: Die „Große Transformation“ ist die schlimmste und gefährlichste politisch-ideologische Irrlehre seit Hitler und Stalin

Warum traf uns – wie ein Blitz aus heiterem Himmel – die Corona-Pandemie als neues Mittel finsterer Mächte, unsere demokratischen Staatsstrukturen, unsere freie Gesellschaft und unser Wirtschaftssystem mit seiner bewährten Sozialen Marktwirtschaft zu stürzen und durch global ausgerichtete freiheitsvernichtende autoritäre Regierungsformen zu ersetzen?

Versuch einer Antwort auf die Herausforderung

Nachdem Karl Polanyi 1944 seine linkssozialistische Vision von der „Großen Transformation“ veröffentlicht hatte und nachdem die Welt ein Jahr später in die Blöcke „Ost und West“ geteilt war, versuchte Polanyi alles, um seine Ideologie vom „demokratischen Sozialismus“, einem pseudodemokratischen totalitären Kommunismus, europaweit und auf dem ganzen amerikanischen Kontinent durchzusetzen. Aufgrund des „Kalten Krieges“ bis 1989 scheiterte die Beachtung dieser Ideologie an den real bestehenden Machtverhältnissen.

Es entwickelten sich in all diesen westlichen Ländern starke Nationen mit Wohlstand für…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.611 weitere Wörter

Ein Kommentar zu „Corona und die (geplante?) Zerstörung unserer Gesellschaftsordnung

  1. Dieser satanische Plan existiert bereits seit tausenden von Jahren!
    Nun ist er umsetzungsreif!
    So, wie ich es einschätze und es täglich erlebe, ist die Menschheit ebenso „reif“
    dafür!!
    So und nicht anders zeigt sich Dummheit!!!

    Gefällt mir

Was fällt Dir dazu ein?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.