Allgemeiner Anzeiger Niedertrachtbach

Der Pfarrer in Niedertrachtbach wollte seine neu gelernte Hypnosetechnik während der Predigt anwenden, damit der Klingelbeutel endlich wieder prall voll wird.

Dazu heizte er die Kirche richtig auf, damit die Schäfchen schon deshalb halb eindösten. Während seiner monotonen Rede schwingte er seine goldene Uhr an einer Kette hin und her. Nachdem alle Augenlieder fast zugefallen waren, predigte er ihnen in einer Dauerschleife – sie mögen diesmal mindestens 20 € in den Beutel werfen.

Der Klingelbeutel war rappevoll, so daß er diese erfolgreiche Technik am nächsten Sonntag wiederholte.

Während er mit der Uhr wieder pendelte, riß die Kette und die Uhr zerplatzte auf dem Boden in alle Einzelteile.

Scheiße schimpfte er.

Die Putzkolonne ist seit einer Woche dabei, die Kirche wieder sauber zu kriegen. Wegen dem Gestank findet die Predigt am nächsten Sonntag in Niederfurzelbach statt.

(LdT, Allgemeiner Anzeiger Niedertrachtbach)

Advertisements

Ein Kommentar zu „Allgemeiner Anzeiger Niedertrachtbach

Was fällt Dir dazu ein?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s