In der Seele tut sich was

Lieber Leser, sehe und höre dir diese wunderbare in die Seele tiefgreifende Interpretation von Verdis Va, Pensiero an. Nach einem eher mißlaunigen, fast schon depressiven Vormittag wegen dem weltweiten C-Irrsinn spüre ich jetzt eine ungewohnte innere Kraft und Zuversicht. Es ist nicht mehr aufzuhalten; wir sprengen alle Ketten der Knechtung. Die Dunkelmächte spielen mit der C-Krise gerade ihren letzten Akt. Unsere Kraft und Zuversicht ist deren Untergang – und wir werden mit jedem neuen Tag mehr.
Dank an Hawey für diesen Fund.

Die Künstlerin:  http://www.kunst-mit-fabijenna.de/

Ein Kommentar zu „In der Seele tut sich was

Was fällt Dir dazu ein?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.